Navigation
Malteser Kulmbach

Innenminister Joachim Herrmann verleiht Auszeichnung 'Stern der Sicherheit'

Malteser Landesbeauftragte Stephanie Freifrau von Freyberg nimmt Auszeichnung entgegen

10.05.2016
Stellvertretend für alle Malteser nahm die Landesbeauftragte der Malteser in Bayern, Stephanie Freifrau von Freyberg die Auszeichnung entgegen. Fotos: Wilhelm Horlemann / Malteser

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat am Montag, 9. Mai 2016, in München sieben Persönlichkeiten den 'Stern der Sicherheit' für ihre außergewöhnlichen Verdienste um die Innere Sicherheit verliehen. "Unsere Geehrten haben sich langjährig und nachhaltig für die Gesellschaft, das Gemeinwohl und die Sicherheit ihrer Mitmenschen stark gemacht", betonte Herrmann bei der Feierstunde im Odeon des Innenministeriums, die heuer zum vierten Mal stattfand. "Wir sind stolz auf solche Bürgerinnen und Bürger in unserer Mitte!" Im Namen der gesamten Bayerischen Staatsregierung dankte der Innenminister für das vorbildliche Engagement. "Insbesondere auch unseren Geehrten haben wir es zu verdanken, dass wir in Bayern sicherer leben können als anderswo."

Wie Herrmann erläuterte, sind die Herausforderungen groß, seien es die Flüchtlingskrise, die anhaltend hohen Terrorgefahren oder auch tragische Unglücke wie der Zugunfall bei Bad Aibling. "Umso wichtiger sind die vielen Bürgerinnen und Bürger in Bayern, die sich haupt- oder ehrenamtlich mit Herzblut für die Innere Sicherheit engagieren", so der Innenminister. Herausragende Verdienste um die Innere Sicherheit würdigt der Freistaat seit 2013 mit der Bayerischen Staatsmedaille 'Stern der Sicherheit'. Die Medaille wird an maximal 15 Personen pro Jahr verliehen.
Wilhelm Horlemann

Es wurden ausgezeichnet:
Stephanie Freifrau von Freyberg - Verlagsbuchhändlerin aus München, Diözesanleiterin der Erzdiözese München und Freising sowie Landesbeauftragte des Malteser Hilfsdienstes.
Dr. Michael Bayeff-Filloff - Chefarzt der Zentralen Notaufnahme am Klinikum Rosenheim, Notarzt und Landesbeauftragter 'Ärztlicher Leiter Rettungsdienst.'
Oliver Bendixen - Journalist beim Bayerischen Rundfunk, Polizeireporter und Ehrenkommissar der Bayerischen Polizei.
Peter Dathe -  Präsident des Bayerischen Landeskriminalamts a. D..
Dr. Rüdiger Grube -  Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn AG und der DB Mobility Logistics AG.
Gerhard Opperer - Rettungsassistent beim Bayerischen Roten Kreuz und ehemaliger langjähriger Geschäftsführer der Bergwacht Bayern.
Johann Weber - Vorstandsvorsitzender der Firmengruppe Zollner Elektronik AG, Kreisbrandrat im Landkreis Cham und Vorsitzender des Bezirksfeuerwehrverbands Oberpfalz.

Ein ausführlicher Bericht und die Laudatio finden Sie auf der Webseite des Bayerischen Staatsministerium des Inneren:

Online Spenden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE13370601201201203062  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7