Navigation
Malteser Kulmbach

Ramadan Kareem – Mit Abstand gemeinsam Freude bereiten

19.04.2021
2021 Ramadam Kareem

Zum zweiten Jahr in Folge erleben muslimische Bambergerinnen und Bamberger ihren Fastenmonat Ramadan vollkommen ungewöhnlich. Traditionell wird der Heilige Monat von geselligen Festivitäten wie z. B. die gemeinsamen Gebete und das abendliche Fastenbrechen in großen Freundes- und Familienkreisen begleitet, die aufgrund der strengen Corona-Regeln erneut wegfallen müssen.

 

Trotz Corona hat der Malteser Migrationsdienst einen Weg gefunden, der es ihm ermöglichte, Nähe zu zeigen und eine spirituelle Begegnung zu schaffen. So hat der multikulturelle Malteser-Frauentreff Meet & Greet zu Beginn des Fastenmonates ca. 200 Grußkarten inkl. einer Schokolade als kleine Aufmunterung in die Briefkästen unserer muslimischen und nicht-muslimischen Bürger*innen eingeworfen.

 

„Als Team wollten wir mit dieser Aktion ein bisschen Freude in der Bamberger Umgebung verteilen und zeigen, dass wir auch in den schwierigen Situationen füreinander da sind“, so Frau Hadeel Hasan vom Leitungsteam.

 

Das am meisten gehörte und berührende Feedback: "Schön, dass ihr an uns während dieses ungewöhnlichen Ramadans gedacht habt und wir freuen uns auf viele fröhliche und bereichernde Treffen nach der Corona-Krise.“

 

 

 

Bildrechte: Malteser in Bamberg

 
Online Spenden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE13370601201201203062  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7